Beim Start eines Flugzeugs sind die leeren Sitze genauso verlorenes Geld, wie die freien Plätze beim Beginn eines Seminars.

Deshalb vermarktet die Reisebranche seit Jahren Ihre Restplätze sehr erfolgreich auf lastminute-Basis. Diese Möglichkeit eröffnet jetzt allen Anbietern und Interessenten von Seminaren, Tagungen, Kongressen etc.

Hierbei geht es ausschliesslich um die (kurzfristige) Vermittlung von freien Seminarplätzen. Interessenten haben so die Möglichkeit, sich zu attraktiven Preisen weiter zu bilden, und Veranstalter können kurzfristig frei (gewordene) Seminarplätze internetweit einem grossen Personenkreis zugänglich machen.

Das Anbieten selbst ist dabei genauso kostenlos, wie für den Interessenten die Vermittlung. (Näheres entnehmen Sie bitte den AGBs)